Feuerschale kaufen – worauf Sie achten sollten

feuerschale kaufenFeuerschalen sind auch in dieser Saison absolut angesagt und immer mehr Terrassen- und Gartenbesitzer planen den Kauf einer Feuerschale. Doch Feuerschale ist nicht gleich Feuerschale, und so gibt es ein paar Dinge, auf die Sie beim Feuerschalen kaufen unbedingt achten sollten, um auch tatsächlich lange Freude an Ihrem neuen Accessoire zu haben.

Feuerschalen kaufen: welche Materialien sind zu empfehlen?

Feuerschalen gibt es inzwischen aus den verschiedensten Materialien wie Ton, Terrakotta oder auch Keramik. Feuerschalen aus diesen Materialien sind zwar in den meisten Fällen optisch schöner anzusehen, doch eine Feuerschale zu kaufen, die aus Terrakotta, Keramik oder Ton besteht, bringt einige Nachteile mit sich, über die Sie sich im Klaren sein sollten.

Sämtliche der genannten Materialien sind nicht so hitzebeständig wie Feuerschalen aus Metall. Sie sind damit auf gar keinen Fall dazu geeignet, um sie mit Holzkohle zu beheizen. Die Temperatur, die beim Verbrennen von Holzkohle entsteht, ist deutlich höher als bei regulärem Kaminholz. Das Ergebnis: Feuerschalen aus Terrakotta, Ton oder Keramik platzen.

Außerdem sind Feuerschalen aus Ton, Terrakotta oder Keramik außerordentlich anfällig für Witterungseinflüsse. Aus diesem Grund können derartige Feuerschalen nicht im freien überwintert werden. Wasser dringt schnell in die großporigen Materialien ein. Das Resultat: es entstehen ebenfalls Risse und Sprünge.

Feuerschalen aus Stahl, Eisen, Gusseisen und Edelstahl

Genau aus diesen Gründen ist es beim Kaufen von Feuerschalen empfohlen, sich für Modelle aus Stahl, Eisen, Edelstahl oder Gusseisen zu entscheiden. Feuerschalen aus diesen Materialien sind absolut hitzebeständig. Sie können ohne jegliche Probleme mit Holz oder auch Holzkohle befeuert werden. Auch ein Überwintern im Garten ist problemlos möglich.

Der Nachteil von Feuerschalen aus Stahl, Gusseisen oder Eisen ist allerdings, dass sich hier relativ schnell Rost bildet. Ein Fakt, dass so machen gerne abschreckt. Wenn Sie dem „Rostproblem“ entgehen möchten, sollten Sie eine Feuerschale kaufen, die aus Edelstahl besteht.

Edelstahl Feuerschalen

Edelstahl Feuerschalen sind robust, pflegeleicht und langlebig. Preislich sind sie jedoch etwas höher anzusetzen als Feuerschalen aus Stahl oder Eisen. Doch können Sie sich hier sicher sein, ein Produkt zu erwerben, das Ihnen viele Jahre Freude bereitet und ebenso lange auch optisch eine Bereicherung für Ihren Garten oder Terrasse ist.

Das Design ist entscheidend

Letzten Endes ist es auch ausschlaggebend, dass die Optik stimmt. Wichtig ist, dass es Ihnen gefällt und in Ihre Umgebung passt. Sie wissen am besten, was bei Ihnen auf die Terrasse oder in den Garten passt. Damit Sie die richtige Feuerschale kaufen, haben wir diese Seite ins Leben gerufen. Wir beraten Sie dahingehend und geben Ihnen verschiedene Möglichkeiten was Sie machen können. Welches Modell Sie dann kaufen, dass liegt an Ihnen. Ob es nun ein Feuerkorb, ein Aztekenofen, oder ein Terrassenheizstrahler ist.

Hinterlasse Sie eine Nachricht

Sie können die folgenden HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Hier geht's zu Blogtraffic